Everything I know about love I learned from romance novels von Sarah Wendell

  • Titel: Everything I know about love I learned from romance novels
  • Autor: Sarah Wendell
  • Erscheinungstermin: 28. Oktober 2011


Klappentext
Take a dashing hero with a heart of gold and a mullet of awesome. Add a heroine with a bustle and the will to kick major butt. Then include enough contrivances to keep them fighting while getting them alone and possibly without key pieces of clothing, and what do you have? A romance novel. What else? Enough lessons about life, love, and everything in between to help you with your own happily-ever-after.

Lessons like…

• Romance means believing you are worthy of a happy ending

• Learning to tell the prince from the frog

• Real-life romance is still alive and kicking

• No matter how bad it is, at least you haven’t been kidnapped by a Scottish duke (probably)

Seit dem ich Liebesromane lese, weiß ich eins ganz genau: mein zukünftiger Gatte muss der Sohn eines Dukes sein, der sich das Warten auf den Titel mit ein bisschen Training bei den Navy SEALs und Ferien auf irgendeiner Ranch irgendwo im Westen mit Nebenjob als Cowboy versüßt. Natürlich ist er auch Highlander, Wikinger und Pirat, sieht unglaublich gut aus, hat ein gut gehendes Softwareunternehmen (wobei ich hier flexibel wäre, Hauptsache er ist reich) und Bauchmuskeln zum Käsedraufraspeln. Ich meine: das ist ja wohl das mindeste, oder?

Wir Romance-Suchtis kennen sie alle, die tollen Sprüche: „Das sind Pornos für Frauen“, „Die Leser sind alle übergewichtig, verbittert und haben 700 Katzen“, „Da kann ja kein echter Mann mithalten“, und, mein Favorit „Da werden dir falsche Vorstellungen von Liebe und Männern vermittelt, so findest du nie einen“ – nicht den richtigen, wohlgemerkt, sondern überhaupt gar keinen, niemals, keine Chance. Yeeeaayyy 😀
Und ich gebe zu: zumindest die Assoziation zu Pornos ist nachvollziehbar, wenn man sich mal an die schönen alten Cover erinnert, liebevoll auch Bodice Ripper genannt 😉 Das allertollste Meisterwerk ist eine ältere Version von Johanna Lindseys Man of my dreams, das WEEEEEEIIIITTT besser ist, als das alte Cover (bitte unbedingt googlen :D) vermuten lässt 😀 für aktuell 2,56€ könnt ihr euch selbst davon überzeugen.

Doch auch wenn so mancher es nicht glauben kann (oder will): unter den Liebesroman-Lesern (yeeahhh Alliteration…) gibt es viele kluge Frauen (und bestimmt auch ein paar Männer), die sehr wohl zwischen Realität und Fiktion unterscheiden können. Und die, wohlwissend, dass sie wohl keinen schottischen Duke/SEAL/Cowboy heiraten werden, trotzdem viele nützliche Dinge aus dem Lesen von Schundromanen (ich schreibe das mit all meiner Liebe) ziehen können und sich manchmal auch gerne einfach nur entertainen lassen.
Und genau hier setzen die Bücher von Sarah Wendell an (ja, Plural, das hier ist schon das zweite. Die können aber unabhängig voneinander gelesen werden, also ruhig Blut ^^)

Sarah Wendell ist eine smart bitch und liebt trashy books, und praktischerweise heißt ihr Blog dann auch noch Smart Bitches Trashy Books. Ihr Erstlinsgwerk Beyond Heaving Bosoms hat mir schon viel Freude gemacht, daher durfte auch Teil 2 in mein heimisches Bücherregal wandern.

Fazit: Was lernen wir in unseren liebsten Büchern über Männer, Beziehungen, Freundschaften, Selbstachtung und auch unsere eigene Person? Darum geht es in diesem MUST READ für alle Romance-Fans. Hier kommen bekannte Autorinnen und glühende Fans gleichermaßen zu Wort. Extra Bonus sind Frauenzeitschriften-Tests wie What Romance Are You? und eine Shopping-Liste. Manch einen Erfahrungsbericht fand ich etwas strange muss ich sagen. Aber gut, man steckt ja nicht drin (höhö), was weiß ich schon, was in den Köpfen und Leben anderer Menschen vor sich geht. Ein tolles kleines Buch, über das sich jeder Romance Reader freut – wer also noch für jemanden (oder auch sich selbst) ein Geschenk braucht….IDEAL!

4 von 5 Bananen

Aktuell gibt es das Werk als eBook für 2,49€.

Smart Bitches in gedruckt
#1 Beyond Heaving Bosoms
#2 Everything I know about love I learned from romance novels
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s