Mad about Plaid von Kam McKellar

  • Titel: Mad about Plaid
  • Autor: Kam McKellar
  • Reihe: The MacLarens of Balmorie #1

Klappentext
In Kam McKellar’s fun, sexy contemporary Scottish romance, Ian MacLaren—retired U.S. soldier turned Innkeeper is keeping his family legacy going. He and his brothers have moved to Scotland to farm the land, restore and rent out cottages, and convert the west wing of the five-hundred year old Balmorie Castle into a guest house. The last thing on his mind is a Highland romance. But tell that to his first visitor…

Lucy Walker isn’t a travel writer, but she’s taking her cousin’s place and going to Scotland anyway. Why she gets talked into these things, she doesn’t know. But what she does know is that Ian MacLaren is not the type of Innkeeper she was expecting. Her plan to take notes and record all of Balmorie’s amenities, so her cousin can then write a review, becomes more and more difficult to do when she has her very own Scottish Highlander as her tour guide. One who soon finds out the sexy travel writer isn’t who she claims to be…

 

Waren vor wenigen Tagen meine Worte noch „Wer ist wohlt Kam McKellar???“, so kann ich jetzt voll Freude sagen: „Kam McKellar ist meine neue beste Freundin“!!!

Lasst mich in einem Satz zusammenfassen, was die Herzen hüpfen lässt: Ex-US-Soldat, der halber Schotte ist! Ich elaboriere: Ex-Marine mit schottischem Akzent! Ich präzisiere: gleich ZWEI klassich-grandiose Romance-Richtungen wundervoll vereint!! Ich bin im Himmel – IM HIMMEL BIN ICH!!!

Ian ist der Traum meiner schlaflosen Nächte. Lucy ist eine von diesen sympathischen Heldinnen, mit denen man gern befreundet wär. Kam McKellar hat’s mit den Dialogen so richtig drauf und auch sonst ’ne flotte Schreibe. Beispiel gefällig?

„Could he be anymore condom worthy?“

DAS hab ich wirklich sehr gefeiert 😀

Auch schön:

„Dear Lord. He did not just call her lass. But he had and her inner fantasy girl screamed in delight.“

Fazit: Ich hab das Büchlein total verschlungen und in einem weggelesen.Ist auch leider viel zu kurz. Hintergrundstories der Protagonisten werden nur angeschnitten und alles ist natürlich sehr vorhersehbar, aber nicht auf die total nervige, sondern mehr auf eine normale Liebesroman-Weise. Held und Heldin sind super, Nebencharaktere auch (v.a. Hamish und Fran), Schottland ist eh der Hammer, toll geschrieben, super Dialoge, die Chemie stimmt und man will vor lauter Freude eigentlich konstant seufzen und in Ohnmacht fallen. Ich wünschte, es wär kein Buch sondern mein Leben 😀 Ex-Marine-Highlander, ich meine, damit ist ja wohl alles gesagt 😀 Aktuell gibt es das Teil für 2.28€ käuflich zu erwerben. Bitte tut euch den Gefallen und tauscht ein bisschen Geld gegen dieses pure Lesevergnügen.

5 von 5 Bananen

The MacLarens of Balmorie Reihe
#1 Mad About Plaid
#2 A Scot Like You
#3 The Trouble With Kilts
#4 Any Scot of Mine
#5 Once Upon A Time in Scotland
Advertisements

2 Kommentare

  1. Pingback: Once Upon a Time in Scotland von Kam McKellar (The MacLarens of Balmorie #5) | BuchBanane

  2. Pingback: A Scot Like You von Kam McKellar | BuchBanane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s