Mad, Bad, and Dangerous in Plaid von Suzanne Enoch

Ach, was hab ich mich gefreut: endlich Teil 3!!

Rowena & Lachlan, dass das ein Fest würde, das war mir ja schon seit Teil 1 klar wie Kloßbrühe (ma im Ernst, Kloßbrühe klingt nicht besonders klar…).

Lachlan ist schon immer mit Rowenas Brüdern befreundet, einer der Chiefs der MacLawrys und irgendwie mehr auf Burg Glengask denn im eigenen Zuhause. Er kennt Rowena seit dem Tag ihrer Geburt, und etwa seit dem Moment ist, zumindest ihr, auch klar: die beiden werden irgendwann mal heiraten.

In den folgenden 18 Jahren lässt die Gute auch nichts unversucht, um ihren Angebeteten zu überzeugen. Doch der sieht sie mehr als nervige kleine Schwester und gar nicht als zukünftige Braut. Zudem ist er kein Fan davon, sein Leben so komplett durchzuplanen…

Rowena, wir erlebten es in Teil 1 und 2 mit, bekommt ihre Saison in London und merkt: es gibt noch viele andere tolle Männer da draußen. Welche, de man nicht erst sonderlich überreden muss…

Anlässlich der anstehenden Hochzeit ihres ältesten Bruders kommt sie samt einiger englischer Freunde in die schottische Heimat. Und nachdem Lachlan ihr unmissverständlich klar macht, dass aus ihnen nie etwas wird, widmet sie sich anderen Verehrern…genug hat sie ja 😉

Doch wir wären ja nicht in Romancelandia, wenn nicht genau jetzt dem guten Lachlan ein Licht aufgeht. Huch, die gucken sie ja alle an, als wäre sie eine erwachsene Frau – und eine begehrenswerte noch dazu!! Und zack wird im bewusst, was ihm da durch die Lappen gegangen ist – doch noch gibt er nicht auf. Jetzt ist es an ihm, SIE zu überzeugen.

Das übliche hin & her folgt, gekrönt von einer Entführung, der unausweichlichen Rettung, allgemeiner Freude und darauffolgend ewiger Liebe!!

Schön wars. Vorhersehbar. Typisches Werk dieses Genres, aber sehr gut geschrieben. So sehr aus dem Leben gegriffen, dass es fast schon wieder satirisch wirkt. Das hab ich ganz oft. Das etwas so dermaßen wahr sein könnte, dass ich es in Fiktion für unglaubwürdig halte. Paradox? Ja, irgendwie schon…

Freut euch, liebe Bananen: Teil 4 kommt im Oktober, und da geht es dann um Bear und Cat 😀 ich liebe es jetzt schon ❤

5 von 5 Bananen

Kaufen könnt ihr es hier für 6.63€ als eBook und 7.85€ als Taschenbuch. Was sind dass denn für komische Preise? 😀
Die gesamte Reihe gibt es bis dato nur auf Englisch.

Reihenfolge Scandalous Highlanders
#0.5 One Hot Scot: A Scandalous Highlanders Holiday Story
#1 The Devil Wears Kilts
#2 Rogue with a Brogue
#3 Mad, Bad, and Dangerous in Plaid
#4 Some Like it Scot
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s