Make the Most of Your Time on Earth – 1000 Ultimate Travelexperiences 

Gibt grad so ’ne TV Werbung, ich glaub da geht’s um ein Auto. Hab nur das Ende mitgekriegt, aber das hat mich aufhorchen lassen: es gibt ein Abenteurer-Gen? 

Google weiß Rat: DRD4-7R entscheidet, ob wir die drängende Wanderlust in uns spüren, oder im All Inclusive Urlaub nie die Anlage verlassen. Die Signifikanz dieses Gens ist nicht unumstritten, aber Fakt ist: manch einem genügt Malle jedes Jahr, gleiches Hotel, nur nicht zu viel Aufregung. Und manch ein anderer weiß für sich: das Leben geht erst richtig los, wenn man seine Komfortzone weit hinter sich lässt…

Dieses Buch aus dem Hause der Rough Guides (wer sie nicht kennt: das ist sowas wie Lonely Planet, gibt’s aber bis dato nur auf Englisch) ist was für alle Seelen mit Fernweh. Wer Bock drauf hat und ein bisschen träumen will, der kann’s von vorne bis hinten lesen. Ihr wollt euch nur über ein bestimmtes Land bzw. eine bestimmte Ecke der Welt informieren? Geht auch. Ich hab’s durchgeblättert, dann und wann für mich spannende Abschnitte gelesen und kümmer mich dann um den Rest, sobald die jeweiligen Flugtickets gebucht sind ^^

Ihr müsst euch das Schätzchen so vorstellen: der Abschnitt „Karibik“ zum Beispiel behandelt die von den Redakteuren als besonders spannend eingestuften Inseln, Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten oder Gerichte eben dieser Region. Vorangestellt ist eine Karte, abschließend gibt es noch ein „Need to Know“ und ein „Good to Know“. 

Pro: dieses Buch wurde von Reiseprofis verfasst und es gibt viele, sehr besondere Tipps, die Lust auf’s Reisen machen. Lach-Yoga am Strand von Mumbai? Wär ich nie drauf gekommen, mach ich auf jeden Fall mit 😉

Contra: zu wenig Fotos 😂, manchmal fehlerhaft (was soll denn ein „Stein“ auf’m Oktoberfest sein? Hab extra ’nen Wahlbayern gefragt und wir kamen einhellig zu der Ansicht, dass sie wohl eine „Maß“ meinten…) und teilweise mit Tipps ausgestattet, die normale Leute nie umsetzen können. Ich meine: schön, dass es traumhafte Privatinseln auf den Seychellen gibt, aber…. 

Dieses Buch dient nur der Inspiration und gibt keinerlei Tipps oder Adressen zur Buchung. 

4 von 5 Bananen 

Die neuste Edition von 2015 gibt es für 14.95€ als Taschenbuch 🙂 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s