Interview mit Madeline Sheehan

Liebe Bananen, letzter Teil der Blogtour: ein Interview mit der Autorin Madeline Sheehan (bei der auch die Rechte am Bild liegen ;)) Viel Spaß!

10983121_819120194820739_6103229377442917666_n

Us 5 girls are very excited about UNDENIABLE. The book is exceptional, different. What was the initial spark for you to write that story? Did you have a certain inspiration?

Wir 5 Mädels sind sehr begeistert von UNDENIABLE – das Buch ist einzigartig, anders. Was gab Ihnen die Initialzündung um diese Geschichte aufzuschreiben? Hatten Sie eine bestimmte Inspirationsquelle?

  • I’m so happy to hear you’ve all enjoyed the read! Believe it or not I mostly wrote paranormal romances before writing UnDeniable. I was actually in the middle of the second book in my Holy Trinity series, My Soul to Take, when I began to feel frustrated with my storyline. I needed a break from it and so I pulled open a fresh document, Deuce and Eva were born, and the rest is history.
  • Ich bin so glücklich zu hören, dass ihr das Buch gern gelesen habt! Man mag es kaum glauben, aber bevor ich UnDeniable geschrieben habe, schrieb ich Romantic Fantasy Romane. Ich war gerade mitten im zweiten Buch meiner Holy Trinity Serie – My Soul to Take – als ich mehr und mehr frustriert war von meiner Storyline. Ich brauchte eine Pause also öffnete ich ein leeres, neues Dokument. Eva und Deuce waren geboren und der Rest ist Geschichte.
  • I truly enjoy writing about lesser known sub-cultures, such as Gypsies, and Motorcycle clubs, and adding my own twist to the research I do.
  • I genieße es wirklich über nicht so bekannte Sub-Kulturen zu schreiben, wie z.B. Zigeuner und Motorrad Rocker Clubs – und dem Ganzen dann, neben der Recherche die ich mache, meine eigene Note zu geben.


When did you start writing?

Wann haben sie angefangen, Ihre Ideen auf Papier zu bringen?

  • At seven years old is when I started coming up with my own stories, and by nine years old I was putting them down on paper the best I could. By age ten I was typing them out on the computer, though I didn’t start writing full length novels until my twenties I think its safe to say I’ve been writing something nearly all my life.
  • Ich erfand bereits Geschichten als ich sieben Jahre alt war, und mit neun Jahren habe ich sie zu Papier gebracht, so gut ich es eben konnte. Mit zehn Jahren habe ich sie in den Computer getippt, aber so richtig lange Romane begann ich erst in meinen Zwanzigern. Ich denke man kann gut und gern sagen, das ich schon mein ganzes Leben lang geschrieben habe.


Would you call Eva a strong female?

Würden Sie Eva als eine starke Frau bezeichnen?

  • Yes. Eva is a strong female for the sort of lifestyle she resides within. While she may not be considered such to most people in modern day society, she is in her world.
  • Ja. Bedenkt man den Lebenswandel und das Umfeld in dem sie sich bewegt, ist Eva eine starke Frau. Vielleicht würden die meisten Leute unserer modernen Gesellschaft dem nicht zustimmen, sie ist es aber, in ihrer Welt.


Do you see Eva as a kind of role model?

Sehen Sie in Eva eine Art Vorbildcharakter?

  • No, I don’t. But then again I’ve never had a role model and would never wish to be one. I believe that life is what YOU make of it, and what you make of your life can be interpreted a thousand different ways by a thousand different individuals. Like most things, it’s subjective and in the end who you were, and how you lived only really matters to you and those closest to you.
  • Nein, das tue ich nicht. Andererseits habe ich nie ein Vorbild gehabt und würde mir auch selbst nicht wünschen eines zu sein. Ich glaube, dass das Leben das ist was DU daraus machst und was du daraus machst kann von tausend anderen Leuten tausendfach interpretiert werden. Wie bei den meisten Dingen ist es eine subjektive Sache und am Ende zählt für dich und die Leute die dir nahe stehen, nur wer du warst und wie du gelebt hast,

What made you choose the fact, that there is such a big age difference between Eva and Deuce?

Warum haben Sie bei Eva und Deuce einen so großen Altersunterschied gewählt?

  • That was done intentionally and soley for Deuce. Because of how jaded he was, because of his upbringing, if he would have met Eva as a full grown woman, if there had never been a substantial age difference between them, he never would have fallen in love with her. Meeting her as a child gave him a different perspective on her. She wasn’t a sexual object to him, he remembered her as sweet little girl who showed him an act of kindness, an act that stayed with him for his entire life. If that wouldn’t have happened, a man like Deuce would have treated Eva the same way he treated all other woman, as solely a sexual object and nothing more.
  • Das war Absicht und ausschließlich für Deuce so gemacht. Denn so abgestumpft wie er war, aufgrund seiner Erziehung, hätte er sich, wenn er Eva als erwachsene Frau kennengelernt hätte also ohne diesen großen Altersunterschied, niemals in sie verliebt. Ihr als Kind das erste mal zu begegnen setzte sie für ihn in eine andere Perspektive. Sie war kein Sexobjekt für ihn, sondern er prägte sich dieses süße kleine Mädchen ein, das ihm Güte und Nettigkeit gezeigt hat, etwas, das er sein ganzes Leben mit sich tragen würde. Wäre das nicht passiert hätte ein Mann wie Deuce Eva genauso behandelt wie alle anderen Frauen, als reines Sexobjekt und mehr nicht.


Eva is a very strong and clever person, she knows how to defend herself and is witty. Therefore her relationship with Frankie was hard for me to comprehend. Can you explain to us why she really stayed with him? I mean, was she really loving him like a brother, or did she have some kind of fear of his reactions?

Eva ist eine starke Persönlichkeit, sie weiß sich zu verteidigen und ist schlagfertig. Ihre Beziehung zu Frankie war in meinen Augen schwer nach zu vollziehen. Ist sie mit ihm zusammengeblieben weil sie ihn wirklich wie einen Bruder liebt oder doch aus Angst vor seinen Reaktionen?

  • No two readers ever read the same book, and are forever interpreting what they read in different ways. For that reason, I don’t want to answer this and would prefer that the reader came to their own conclusion on why and how Eva stayed with Frankie.
  • Keine zwei Leser lesen jemals das gleiche Buch, und können ewig heruminterpretieren was sie unterschiedliches gelesen haben. Aus diesem Grund möchte das lieber nicht beantworten, sondern würde es vorziehen, dass die Leser ihre eigenen Schlüsse ziehen warum und wie Eva bei Frankie geblieben ist.


Frankie was loved, part of the family, and the club – was it hard for you to let him become the villain in the end?

Frankie wurde geliebt, war Teil der Familie und des Clubs – war es hart für Sie dass er letztlich der Böse war?

  • Frankie was never not a villain, and his fate was sealed from the beginning but that didn’t make writing it any less easier. There was one particular chapter I cried through the entirety of writing.
  • Frankie war niemals nicht ein Böser, und sein Schicksal war von Anfang an besiegelt – das machte das Schreiben aber nicht einfacher. Es gibt da ein Kapitel im besonderen, bei dem ich die ganze Zeit über beim Schreiben geheult habe.


How much, do you think Eva has been influenced by each of the three men in her life. They all hurt her, even though they all loved her. Did that change her character in some ways?

Inwiefern glauben Sie haben die Männer in Evas Leben Eva beeinflusst. Sie alle haben ihr weh getan, obwohl sie sie liebten. Hatten die Männer einen Einfluss auf Evas Charakterentwicklung?

  • What doesn’t kill us makes us stronger, right? Our experiences, our choices, the people who come and go from our lives, our loves and losses, all influence us in some way, all impact on us, and will inevitably change us. Eva is no different. Every experience shaped and changed her and in my opinion made her stronger.
  • Was uns nicht umbringt, macht uns härter, nicht wahr? Unsere Erfahrungen, unsere Entscheidungen, die Leute die in unseren Leben kommen und gehen, unsere Lieben unsere Verluste, all das beeinflusst uns mehr oder weniger. Alles hat Auswirkungen auf uns und wird uns zwangsläufig verändern. Eva ist da nicht anders. All ihre Erfahrungen formten und veränderten sie und, wie ich finde, machten sie stärker.


Deuce is a fascinating character, for sure, but he often hurt Eva with his behaviour – if you’d been in Eva shoes, would you have chosen to stay with him in the end too?

Deuce ist ein starker Mann der sicherlich sehr faszinierend ist. Doch immer wieder verletzt er Eva mit seinem unüberlegtem Verhalten. Würden Sie sich an Evas Stelle ebenfalls für Deuce entscheiden?

  • Nope. Not a chance in hell would I stay with a man like Deuce. But Eva and I have different values, and live vastly different lives. Do I respect Eva? Of course. Do I want to be her? Never.
  • Nee. Nie im Leben würde ich bei einem Mann wie Deuce bleiben. Aber Eva und ich haben unterschiedliche Werte und leben extrem unterschiedliche Leben. Respektiere ich Eva? Natürlich. Möchte ich sie sein? Niemals! 😀


You do have a very unique writing style, which sets you apart from many other authors. What made you sort of breaking free off the usual romance formula?

Ihr Schreibstil ist einzigartig und hebt Sie ab von vielen anderen Autoren. Was hat Sie dazu bewogen sich von den gängigen Romance-Vorgaben zu lösen?

  • I don’t write my stories for anyone but me. I write the stories that I want to read and have never read contemporary romance. The latter alone could be the reason my romances are wildly different than the norm.
  • Ich schreibe meine Geschichten für niemand anderen als mich. Ich schreibe Storys die ich selbst gern lesen würde und ich habe noch nie einen zeitgenössischen Liebesroman gelesen. Letzteres könnte der Grund sein, warum meine Liebesromane so extrem anders sind als die Norm.

How important was authenticity for you when you wrote the story?

Wie wichtig war es Ihnen, ein authentisches Setting für die Geschichte zu schaffen

  • I do like to add touches of reality to my fiction, but in the end my stories are born purely from my imagination. What research I do is usually to give me a fine line to walk along, but often times I end up crossing that line or obliterating it entirely.
  • Ich füge meiner Fiktion gern etwas Realität hinzu, aber am Ende sind meine Geschichten rein aus meiner Vorstellung geboren. Meine Recherchen geben mir eine Linie vor auf der ich entlanglaufen kann, aber ganz oft passiert es, dass ich die Linie übertrete oder sie gar ganz weg radiere.


When you developed your characters, what was most important for you?

Was war für Sie bei der Figurenzeichnung der Charaktere am wichtigsten?

  • What is and will always be most important to me is showing them growing and changing throughout the story. Secondary to growth and development is showing their interactions with other characters, and portraying the unique individual realtionships between them all.
  • Was immer superwichtig für mich war und ist, ist zu zeigen wie sie wachsen und sich verändern mit der Geschichte. Gleich nach Wachstum und Entwicklung kommt aufzuzeigen wie sie miteinander agieren, und die einzelnen einzigartigen Beziehungen untereinander und zueinander zu beschreiben.


As an US indie author, how does it feel to have foreign translations of your books, and into how many languages has UNDENIABLE been translated already?

Sie sind amerikanische Indie-Autorin. Wie ist es für Sie, dass sich Verlage aus dem Ausland für ihre Bücher interessieren und sie in ihren Ländern veröffenltichen? In welche Sprachen wurde die Geschichte von Eva & Deuce bereits übersetzt?

  • I’m thrilled and excited, and couldn’t be more pleased by such a positive reaction! Right now the series has been traslated into French and German and will soon be coming out in Spanish!
  • Ich bin begeistert und ganz aufgeregt und ich könnte nicht mehr erfreut sein über solch positive Reaktionen. Im Moment gibt es die Serie übersetzt in Französisch, Deutsch und bald kommt noch Spanisch!

And now a few shorties: 😉

Tee oder Kaffee

Coffe or tea?

  • Tea.
  • Tee

Hunde oder Katze

Dog or cat?

  • Cat.
  • Katze

Gedruckt oder ebook?

Print or eBook?

  • Print.
  • Gedruckt

Sommer, Herbst, Frühling oder Winter?

Summer, fall, spring or winter?

  • Fall.
  • Herbst

„Sons of Anarchy“ oder „Shades of Grey“?

„Sons of Anarchy“ or „Shades of Grey“?

  • Neither. Werewolves.
  • Keines der beiden. Werwölfe

Wein oder Bier?

Wine or beer?

  • Wine.
  • Wein

Kino oder Theater?

Movie theatre or theatre?

  • My living room.
  • Mein Wohnzimmer 🙂

Schokolade oder Chips?

Chocolate or chips?

  • Chips.
  • Chips

Chase oder Deuce?

Chase or Deuce?

  • Deuce.
  • Deuce

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben. Wir freuen uns sehr darüber!

Thank you so much for taking the time for us. We really appreciate it!

    • Thank you! Xx
    • Vielen Dank ‚Küsschen‘

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s