Wildfire in His Arms von Johanna Lindsey

Jetzt hab ich mehr als einmal schon gequengelt, dass meine frühere Alzweckwaffe Johanna Lindsey nicht mehr abliefert. Vielleicht hätte ich das mal eher machen sollen, denn auf einmal, auf einmal geht’s wieder.

Ich wach so morgens auf, check im Halbschlaf meine Mails (furchtbar eigentlich, ohne Handy geht ja nix mehr!!), und sehe die wohl schönsten Worte, mit denen man in den Tag starten kann: „Ihre Amazon-Bestellung wurde versandt“!!

Da ich in klitzekleines bisschen buchkaufsüchtig bin, wusste ich natürlich erstmal nicht, was ich da wieder vorbestellt hatte. Schnell richtig aufgewacht und dann FREUDE: das neueste Werk aus JLs Feder stand auf meinem Kindle für mich bereit!!

Wildfire in His Arms ist eigentlich Teil 2 und folgt auf One Heart to Win, es kann aber völlig problemlos auch als Einzelwerk gelesen werden.

Unser Held ist Degan Grant, einer der berüchtigsten Revolverhelden des Westens. Unsere Heldin ist Max, die sich derzeit auf der Flucht vor dem Gesetz befindet.

Ich will hier gar nicht rumspoilern, klassisch liebesromanig gibt es ein bisschen Hin & Her, bevor dann am Ende alle happy und in Love sind.

Aber der Weg dahin… WUNDERVOLL!!!

Von der ersten bis zur letzten Silbe ein grandioses Buch, das ist großes Tennis, was die gute Mrs. L. hier abliefert.

spannende Story ✔️

liebenswerte Charaktere ✔️

nachvollziehbares Verhalten ✔️

witzige Dialoge ✔️

sexy Sexy-Time ✔️

Liebe ✔️

WUNDERVOLL!!! 5 von 5 Bananen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s