OUTLANDER im TV : Jamie Fraser zum Anfass….nein, nein, nur – GUCKEN…

…aber immerhin 😀 das ist mehr, als wir vorher hatten – Kopfkino mal ausgenommen 😉

1991 kam der erste Band der Highlandsaga auf den Markt und erfreute unser aller Herzen mit der Existenz des wundervollen Jamie Fraser – wenn auch nur zwischen den Buchseiten.
Unzählige Wortkilometer später kommt jetzt endlich – ENDLICH – die wundervolle Geschichte um die in der Zeit irgendwie verloren gegangene Claire und ihren rotschopfigen Schotten auf den Bildschirm!! Ursprünglich auch durchaus mal für die Kinoleinwand im Gespräch (und für jeden Leser ein Rätsel, wie das unter 34,7 Stunden umsetzbar hätte sein sollen), hat sich nun der Sender Starz der Lovestorie aller Lovestories angenommen und diese für’s Fernsehen adaptiert.

Hier mal der Trailer:



Wie bei jeder Buchverfilmung haben wir alle Angst, dass irgendwas kaputt gemacht wird, da an Bildern in unserem Kopf. Gerade der Charakter des Jamies hat mir am Anfang Sorgen bereitet. Aber Sam Heughan ist ein hübsches Kerlchen (Untertreibung!!!) und bringt mit seinem sexy Akzent allen Widerstand zum Schmelzen 😀 Ich meine – hallo???! Beweisstück A:



Alle Videos zu den Speak Outlander Lessons findet ihr hier.

Wir harren also gespannt der Dinge, die da kommen und hoffen, dass sich möglichst schnell auch ein deutscher Sender die Rechte an der Serie sichert.

UPDATE Diana Galabdon hat gerade auf ihrer FB Page gepostet, dass sich VOX die Rechte gesichert hat und die Serie ab Frühjahr 2015 ausstrahlt!

Diana Gabaldon Outlander VOX

Advertisements