Schrei für mich #1 von Rhiana Corbin

Bei Facebook hat jemand ein Buch beschrieben, in der Hoffnung, irgendwer wüsste den Titel.

Er, supersexy, Nachtclubbesitzer. Nachtclub im Sinne von „unsere Damen werden nur fürs Tanzen bezahlt, was sie sie sonst noch so machen ist ihre Sache“…die ewig währende Lüge…

Eines Abends steht eine Dame vor seiner Tür, supersexy ist auch sie. Sie arbeitet jetzt für ihn.

Der Morgen danach, sozusagen: er ist bei seinem Tagesjob auf dem Polizeirevier. Die Tür geht auf, es kommt herein seine neue Partnerin aka Mrs Sexy von letzter Nacht…

Klingt das super oder super?? Ich war direkt in love – und vielen anderen ging es genauso. Glücklicherweise wusste nach langen Minuten des Bangens endlich jemand den Namen und die Autorin dieses vielversprechenden Werkes.

Eine kurze Amazon-Analyse förderte eigenartiges zu Tage. Teil eins von Schrei für mich ist nur 57 Seiten lang, es gibt insgesamt 6 Teile und bald kommt dann ein „Sammelband“ aka das, was normale Leute ein Buch nennen.

Erst fand ich das doof, irgendwie hatte das einen abzockenden Beigeschmack. Einzeln kosten die Teile so 1,49€ pro Stück als ebook, die Gesamtausgabe wird es (erstmal?) nur als Taschenbuch zum Preis von 14.90€.
Das ist dann schon wieder ein normales Verhältnis von Elektronik zu Papier, und ich war wieder freundlich gesonnen.

Und sowohl aus Leser-, als auch aus Autorensicht ist das eigentlich ’ne ziemlich gute Idee. Denn so kriegt man schneller was in kleinen Dosen als Leser, ergo kürzere Wartezeit. Als Autor bindet man den Leser schnell an sich, besser als mit ewig langer Zeit zwischen zwei Werken. Fortsetzungsromane sind ja eh schon immer der Hit, vielleicht schreib ich sowas auch mal…

Aber zurück zum Buch. Ich habs natürlich gekauft 😁

Es ist kurz. Es ist SUPER geschrieben. Die sexy Times sind genau das: sexy. Ich mag voll gern, dass SIE sich einfach nimmt was sie will und nicht so gesellschaftlich erzwungen schüchtern ist, damit ja keiner „SCHLAMPE!“ rufen kann^^

Ich ahne, wo inhaltlich die Reise hingeht, und nehme an, dass die eigentlichen Umstände gut erzählt werden, aber doch eher in den Hintegrund rücken. Denn das ist eine der Geschichten, wo die Paarbeziehung im Fokus steht.

Was mir persönlich, und das ist wirklich eine persönliche Abneigung und keine fundierte Kritik, nicht gefällt, dass ist das Ende von Teil 1….

Trotz dessen kann ich das Buch (und seine Nachfolger bzw den „Sammelband“) empfehlen, ich geben 4 von 5 Bananen.

Vienna Calling von Andreas Kulmer 

Ihr lieben Bananen,

wie in manch einem passionierten Leser schlummert auch in mir ein aufstrebender Schreiberling, der auf den richtigen Moment zum Ausbruch wartet. Und da bin ich dann natürlich immer besonders gespannt, was andere so in ihrem Debütroman fabrizieren…

Der Andreas hat mich angeschrieben und gefragt, ob ich Banenenbock auf eine Rezi seiner Werke (zwei sind es mittlerweile) hätte. Ach, was hab ich mich wichtig gefühlt 😂😍

Sicherheitshalber hab ich schnell bei Amazon Vienna Calling (kostet 1.14€) ausgecheckt, damit ich weiß, worum’s überhaupt geht in seinem Erstlingswerk. Aber als mir das zusagte, da antwortete ich ihm mit einem von Herzen kommenden „Ja, ich will!“

Hier mal die Kurzbeschreibung:

Actiongeladener Romanerstling des Newcomerautors Andreas Kulmer!

„Vienna Calling“ entführt den Leser in die malerische Hauptstadt Österreichs. In eine Zukunft, in der Westeuropa vom „Konzil des freien Marktes“ beherrscht wird. Abseits der Idylle der nobelne Innenbezirke, tobt ein erbitterter Machtkampf. Der Metzger von Wien, ein Unterweltboss der alten Schule, kontrolliert die Randbezirke, doch seine Macht wird bedroht, eine mysteriöse Bruderschaft macht Jagd auf ihn und Seinesgleichen.

„Kulmers Vienna Calling hat alles, was man von einem actiongelandenen Buch erwartet, durchtrainierte Elitesoldaten, massenhaft Schießereien, coole markige Sprüche. Und doch, würde man dem Autor großes Unrecht tun, das Werk nur auf den permanenten Kugelhagel zu beschränken. Vienna Calling hat mehr – schneidenden Humor, tiefgreifende Dialoge und prickelnde Romantik.
Immer wieder stolpert man über Wortspiele, die einem ein Schmunzeln aufs Gesicht zaubern, das beginnt bereits beim Titel der Reihe – ‚Glockwork‘ ist ein kein Rechtschreibfehler, sondern eine Anspielung auf den österreichischen Waffenhersteller ‚Glock‘ “

Fans von Actionklassikern à la ‚Hitman‘ und ‚Der blutige Pfad Gottes‘ kommen bei diesem Buch sicher auf ihre Kosten.

Und WOW!! Wer Action sucht, der wird hier definitiv fündig werden. Da wird gerannt und geschossen und überhaupt!!

Seid gewarnt, liebe Bananen, ich spoiler jetzt etwas 😁 Wer’s also noch nicht wissen will, der scrollt jetzt bitte bis zum Ende weiter 😉

Als Hundemutti muss ich sagen: Fellnasen sollten lieber von Nachtclubs, Schokoladeneis und Schießereien ferngehalten werden…Aber: da geht er zurück, im Kugelhagel, dem Tod entgegen, um seinen Hund zu holen? Ewige Liebe für dich, lieber Held!! ❤️❤️❤️

Ja, unser Held hier. Clever gemacht, lieber Herr Autor, mir erstmal ewig nicht zu sagen, wie der überhaupt heißt, ihm dann ein „John Smith“ zu verpassen und das dann hinterher aufzulösen!! Da zieh ich meine Respektmütze, das war eigentlich simpel aber super durchdacht!

Auch richtig gut fand ich die Dialoge in Wienerisch, sowohl von der Idee an sich als auch von der Art, wie sie geschrieben wurden. Der „Metzger“, der sich dieses Dialekts bedient, ist eine großartige und wohl durchdachte Figur.

Alles in Hochdeutsch fand ich manchmal nicht ganz realistisch, da kann ich schwer glauben an manch einer Stelle, dass so wirklich von einer solchen Personen in einer solchen Situation geredet wird.

Mir hat die bunte Zusammenstellung des Teams sehr gut gefallen, aber manche Figuren waren etwas zu stereotyp. Am schlimmsten da die blonde Pilotin, die in kurzem Rock und sexy Stiefeln auf (zugegebenermaßen spontanen) Einsatz geht, mitten im schlimmsten Gefecht ’ne Runde Eifersucht auspackt und unseren Held zwar ewig nicht gesehen oder gesprochen hat, aber plötzlich Ansprüche erhebt. Das war mir ein bisschen viel…

Die neue Perle unseres Helden ist hauptberuflich Callgirl, was ich ja mal den Oberhammer finde. Eine mutige Entscheidung, einer Hauptpersonen eine solche Profession zu geben.

Generell, und das ist das Clevere an diesem Buch, kann man hier nicht sagen, wer gut und böse ist. Man weiß schon: unser Held steht auf der richtigen Seite. Aber die moralischen Grenzen verschwimmen. Das ist, vor allem für ein Erstlingswerk, bemerkenswert, stimmig und gut gelungen.

Am Ende war ich mir nicht so sicher, ob die medizinische Besonderheit komplett Sinn macht, aber ich lass mich gern in Teil zwei überraschen, wie es mit dem Thema weitergeht.

Manchmal stimmt für mich der Lesefluss nicht so richtig, aber rein vom Schreiben her ist das Buch durchaus gelungen.

Ich geb 4 von 5 Bananen und freu mich auf Teil 2 (Venice Calling, 99Cent), der schon auf meinem Kindle auf mich wartet 😊

Die Black Knights Inc. Reihe von Julie Ann Walker

Wow, liebe Bananen!! Was für ein Spaß!!

Die Black Knights sind – bei Tag – ein Haufen Ex-Militärs, die sich nach ihrer aktiven Dienstzeit dem Bauen von Motorrad-Spezialanfertigung widmen. Bei Nacht jedoch, da sind sie das ultrasuperduper-geheime, ganz persönliche Black-Ops Team des Präsidenten. Sie erhalten Aufträge, bei denen auf absolut gar keinen Fall auch nur der kleinste Hauch eines Verdachts auf die Regierung der USA zurückfallen darf.

Irgendwo gab es Teil 6 der Reihe im Sale, und ich hab direkt zugeschlagen. Und dann? Dann war ich wie im Rausch und musste alle anderen Teile kaufen, kaufen, kaufen und dann in einem weglesen!! Julie Ann Walker, keine Ahnung, wo du dich bis jetzt versteckt hast, aber ich bin froh, dass ich dich fand!!

Folgende Teile gibt es bis jetzt:

1. Hell on Wheels // Gestohlene Wahrheit

Der Ex-Marine Nate Weller ist ein exzellenter Scharfschütze, nichts vermag, ihn aus der Ruhe zu bringen. Doch dann bittet die hübsche Ali Morgan ihn um Hilfe, weil sie glaubt, ins Visier einer internationalen Verbrecherorganisation geraten zu sein. Insgeheim ist Nate schon lange in Ali verliebt. Aber sie ist die Schwester seines besten Freundes, und er hat sich eigentlich geschworen, die Finger von ihr zu lassen…

Wow, geht gleich richtig hart los. Denn was der Klappentext noch nicht verrät: Nate hat ein dunkles Geheimnis, und das dreht sich um Alis Bruder… er hat Angst, dass sie ihm die Wahrheit nie verzeihen kann und glaubt so, dass ihre Liebe keine Chance hat…

Nate ist einer von diesen ganz großartigen Charakteren, das ist ein grandioses Buch!!

Kaufbar bei Amazon auf Englisch für 4.90€ und auf Deutsch für 8.99€. Auf der Verlagsseite gibt es auch eine kostenlose Leseprobe, also schaut mal rein 🙂

5 von 5 Bananen

2. In Rides Trouble // Um jeden Preis

Rebecca Reichart ist die Besitzerin einer Motorradwerkstatt, die als Fassade für ein geheimes Einsatzteam von Spezialagenten dient. Als Becky von somalischen Piraten entführt wird, kommt ihr der Ex-SEAL Frank Knight zu Hilfe, in den Becky schon seit Längerem insgeheim verliebt ist. Doch schnell stellt sich heraus, dass hinter Beckys Entführung weit mehr steckt, als sie hätten ahnen können …

Also, die Idee war ganz cool. Aber Franks, nennen wir es „Besessenheit“ mit der Tatsache, dass er eine ganze Ecke älter ist als Becky, hat mich irgendwann angesteckt und so ganz 100% haben die mich als Paar nicht mitgerissen. Und auch der Grund für seine Abneigung gegen eine Beziehung mit einer jüngeren Frau ist, sagen wir mal, etwas an den Haaren herbeigezogen.
Aber wie Becky ihn verführt, das ist der Hammer 😀

4.90€ auf Englisch, 8.99€ auf Deutsch, und wieder gibt’s eine kostenlose Leseprobe.

4 von 5 Bananen

3. Rev It Up // Bittere Entscheidung

Vier Jahre ist es her, dass Navy SEAL Jake Sommers nach einer leidenschaftlichen Nacht für immer verschwand und damit Michelle Carters Herz brach. Michelle hat ihm nie vergeben und dachte auch, dass sie ihn niemals wiedersehen würde. Doch als sich Frank Knight, ihr Bruder und Chef der Eliteeinheit Black Knights Inc., mit den falschen Gegnern anlegt, und Michelle zwischen die Fronten gerät, bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihr Leben – und ihr Herz – erneut in Jakes Hände zu legen.

Schön. Jake hatte ich lieber als Shelly. Die Geschichte mit Franklin war irgendwie…ungewöhnlich, aber doch durchaus möglich. Aber man kennt das: manchmal ist Fiktion so nah am wahren Leben dran, dass man an der Glaubwürdigkeit zweifelt 😉

5.49€ auf Englisch, 6.99€ auf Deutsch, und wieder gibt’s eine kostenlose Leseprobe.

4 von 5 Bananen

4. Thrill Ride

HE’S GONE ROGUE
Ex-navy SEAL Rock Babineaux is as Cajun as they come—spicy, sexy, and more than a bit wicked. But would he actually betray his country? Even his best friends on the special-ops Black Knights team aren’t sure they can trust him. Now the target of a massive manhunt, Rock knows the only way to protect the team—especially his partner, Vanessa—is to run…

SHE WON’T BACK DOWN
Rock might think he can outmaneuver them all, but he hasn’t counted on how stubborn Vanessa Cordero can be. And she refuses to cut him loose. Sure, her partner has his secrets, but there’s no one in the world she’d rather have by her side in a tight spot. Which is good because she and Rock are about to get very tight…

Hahaha YEAH!! Rock Babineaux ist ein harter Hund – und sexy ohne Ende!! Perfektes Paar, wie füreinander gemacht. Wilde Geschichte mit einem heldenhaften Helden, der zwischendurch mal mit französischen Kosenamen um sich wirft und so mein Herz im Sturm eroberte!

Derzeit gibt’s das gute Stück nur auf Englisch, und zwar für 4.90€.

5 von 5 Bananen

5. Born Wild

TICK…TICK…
„Wild“ Bill Reichert knows a thing or two about explosives. The ex-Navy SEAL can practically rig a bomb blindfolded. But there’s no way to diffuse the inevitable fireworks the day Eve Edens walks back into his life, asking for help…

BOOM!
Eve doesn’t know what to do when the Chicago police won’t believe someone is out to hurt her. The only place to turn is Black Knights Inc-after all, no one is better at protection than the covert special-ops team. Yet there’s also no one better at getting her all turned on than Billy Reichert. She has a feeling this is one blast from the past that could backfire big time…

Eigentlich coole Geschichte, v.a. die Auflösung des Beziehungskonflikts. Aber irgendwie hab ich mir bei den beiden mehr erwartet, tänzeln die doch schon seit einer ganzen Weile umeinander rum.

Käuflich für 4,90€ auf Englisch zu erwerben.

4 von 5 Bananen

6. Hell for Leather

Only a crisis could persuade Delilah Fairchild to abandon her beloved biker bar, let alone ask Black Knights Inc. operator Bryan „Mac“ McMillan for help. But her uncle has vanished into thin air, and sexy, surly Mac has the connections to help her find him. What the big, blue-eyed Texan has against her is a mystery… but when the bullets start to fly, Mac becomes her only hope of survival, and her only chance of finding her uncle alive.

Mac knows a thing or two about beautiful women- mainly that they can’t be trusted. Throw in a ticking clock, a deadly homegrown terrorist, and some missing nuclear weapons, and a man just might find himself on the wrong end of the gun. But facing down danger with Delilah is one passion-filled thrill ride…

Und hallo, was war das denn für ein Kracher? Delilah ist der Oberhammer und obwohl – oder gerade weil – Mac scheinbar von ihren Flirtversuchen total genervt ist, gibt sie ihm dann auch bei jeder Gelegenheit einen Grund dazu und treibt es mit ihren zweideutigen Anspielungen auf die Spitze. Das Mac in Wahrheit vor sich hinleidet, weil sie genau sein Typ ist, ahnt sie nicht…
Super Chemie zwischen den Charakteren, coole Story.

4.90€ kostet der Spaß bei Amazon.

5 von 5 Bananen

7. Full Throttle

Steady Hands, Cool Head…

Carlos „Steady“ Soto’s nerves of steel have served him well at the covert government defense firm Black Knights Inc. But nothing has prepared him for the emotional roller coaster of guarding the woman he once loved and lost.

Will All He’s Got Be Enough?

Abby Thomson is content to leave politics and international intrigue to her father-the President of the United States-until she’s taken hostage half a world away, and she fears her father’s policy of not negotiating with terrorists will be her death sentence. There’s one glimmer of hope: the man whose heart she broke, but she can ever tell him why…

As they race through the jungle in a bid for safety, the heat simmering between Steady and Abby could be a second chance for them-if they make it out alive.

Das war toll!! Die zwei sind super zusammen, und dann noch Tochter des Präsidenten, da steh ich ja drauf 😀 Wer hätte gedacht, dass der ruhige Steady, der nie ein Wort zu viel macht, beim horizontalen Tango dann so abgeht? ^^
Aber: Ozzy :O !!! Hilfe!!

Amazon macht’s möglich: 4.90€ kostet das gute Stück!!

5 von 5 Banenen

8. Too Hard to Handle erscheint am 1. September

„The Man“ is back
Dan „The Man“ Currington is back in fighting form with a mission that takes him four thousand miles south of BKI headquarters, high in the Andes Mountains of Peru. He’s hot on the trail of a rogue CIA agent selling classified government secrets to the highest bidder, when Penni DePaul arrives on the scene. Suddenly the stakes are higher, and keeping Penni safe becomes Dan’s number one priority.

And this time she’s ready
A lot has changed since former Secret Service Agent Penni DePaul last saw Dan. Now a civilian, she’s excited about what the future might hold. But before she can grab onto that future with both hands, she has to tie up some loose ends-namely, Dan Currington, the man she just can’t forget. And a secret that’s going to change both their lives-if they can stay alive, that is.

Ihr könnt es für 4.90€ bereits vorbestellen.

Fazit: Ja!! Einige Bücher waren geil (4 Bananen) und einige hammergeil (5 Bananen)!! Die Sprache ist manchmal ein bisschen FSK18, aber das sind halt hartgesottene Bikder-Soldaten, was erwartet man also? Sehr gut und witzig geschrieben, tolle Dialoge, tolle Charaktere. Manchmal sehr genretypisch, wenn ihr wisst was ich meine. Aber großartige Bücher zum „mal-eben-schnell-weglesen“. Man taucht richtig ein in die jeweilige Story. Ich bin begeistert – merkt mans? 😀

Ich mag das auch total gerne, dass die Jungs alle Tattoos haben und besagter Körperschmuck nicht nur so im Nebensatz erwähnt wird, sondern durchaus auch mal genauer geguckt wird, welche Bedeutung die Tinte so hat. Nice!!

Falls ihr euch fragt: Wieso finden die Ladies aka wir Biker eigentlich so hot? Nun, darüber habe ich mich während der Blogtour zu Undeniable: Eva & Deuce schon ausgelassen, lest also im Zuge des Antwortfindens alles über Motorräder, Alphamales & Schmachtalarm 😉

Once Upon a Time in Scotland von Kam McKellar (The MacLarens of Balmorie #5)

Hallo, liebe Bananen!!

Urlaub vorbei, ich bin wieder da!! Wie Spannendes hab ich erlebt, viel Tolles hab ich gelesen 😀 Unter anderem Teil 5 der Reihe um die sexy halbschottischen Ex-Soldaten jetzt Ferienhausschlossbesitzer. Und wie schon in den ersten vier Büchern ist auch beim aktuellsten Teil alles super 😂

Geschiedene Single Mom Abbie und sexy Ex-Soldat Liam finden sich gleich gut, aber Abbies Zeit in Schottland ist begrenzt – hat das Zukunft?? 

Ja 😍

Fazit: McKellar schreibt ganz wundervoll 😍 An den Geschichten ist nicht viel Handlung dran, man lernt sich kennen oder trifft sich wieder, Liebe & sexy times liegen in der Luft, es gibt ein klein bisschen Drama und am Ende sind alle happy und verliebt. Wer sich eine tolle kleine Liebesgeschichte gönnen will, der ist hier goldrichtig!! Da bleibt nur noch eins zu sagen: wann kommt Teil 6? 😁

5 von 5 Bananen

Kaufen könnt ihr es aktuell als englisches eBook für nur 2.99€. 

The MacLarens of Balmorie Reihe

#1 Mad About Plaid

#2 A Scot Like You

#3 The Trouble With Kilts

#4 Any Scot of Mine

#5 Once Upon a Time in Scotland

Blogtour zu „Undeniable – Eva & Deuce“ – Motorrad, Alpha Male und Schmachtalarm 

Liebe Bananen,

weiter geht’s mit der Blogtour 😁

HIER habt ihr ja schon meine Rezension zu Teil 1 von Madeline Sheehans Undeniable Reihe gelesen. Und hier gibt’s jetzt nochmal die Links zu den Blogs meiner lieben Mitstreiterinnen inkl. aller Daten und Themen dieser Blogtour:

11012831_10204070626032194_3745984896113755486_o

http://sternchenstaubs-lesewelt.blogspot.de

http://missi100.blogspot.de/

http://buchrezensionen-nazurka.blogspot.de

www.worldofbooks4.blogspot.de

So, jetzt wo wir das Drumrum geklärt haben, kommen wir zum eigentlichen Thema: sexy Kerle mit Mottorrädern 😁

Alpha Males und was das griechische Alphabet sonst noch so hergibt 

Mal ehrlich: in Romancelandia ist doch eigentlich schon vorher klar, was der Held so beruflich macht: er ist Polizist, Soldat (vorzugsweise Navy SEAL), Cowboy, Highlander oder eben auch Biker. Womit auch immer unsere männlichen Protagonisten so ihr Geld verdienen, eins haben Sie gemein: allesamt sind es Alpha Males.

😍

Was für’n Gerät? 

Dem liegt die Idee zugrunde, es gäbe zwei Arten von Männern. Die „echten Kerle“ a la Wir essen keinen Honig, wir kauen gleich die Bienen Typen auf der einen, und die schwachen, weichen, mit teilweise stereotyp weiblichen Attributen bedachten auf anderen Seite.

Zufälligerweise habe ich meine Masterarbeit über das Thema „Männlichkeit“ geschrieben (Zufälle gibt’s…), und ich kann euch sagen: das ist natürlich Quatsch so. Es gibt keine wahren und falschen Männer, es gibt ein breites Spektrum an allen möglichen Charaktereigenschaften. Dann gern noch als Zusatzgedanke: nur weil etwas „weiblich“ ist, ist es natürlich auch mal keineswegs schlecht oder minderwertig…

Zurück zu Alpha und Beta. die Idee kommt wohl aus dem Tierreich, wo es die Alpha Männchen gibt, die zuerst Zugang zu Weibchen, Nahrung und sonstigen Annehmlichkeiten  haben. Wer die Attribute xyz erfüllt, der hat quasi gewonnen und kann sich, das wichtigste Ziel überhaupt, fortpflanzen.

Nun haben wir zwar schon festgestellt, dass das so nicht auf menschliche Gesellschaften übertragbar ist, aber. Uns geht’s ja jetzt nicht um Realität, sondern um Romancelandia und wundervoll perfekte schwarz/weiß Welten. Gut gewinnt, Böse wird bestraft, die Liebe siegt immer ❤️

Checkliste für den echten Helden 

In der Welt der Liebesromane gibt es klare Attribute, die ein Held zu erfüllen hat: er muss stark sein, ein Anführer, er muss seine Frau und seine Familie beschützen können, er muss sexy sein, er braucht eine tiefe Stimme, hat einen gefährlichen Job, ist natürlich gut im Bett und generell von den Damen heiß begehrt. Und jetzt ist auch klar, warum ich Liebesromane so liebe 😂

Nun erfüllen Biker natürlich in der romantisierten Welt der Fiktion all diese Kriterien mit ihren Motorrädern, der Lonesome Rider Attitüde und generell dem Image des harten Kerls, das zu den Motorradfahrern gehört wie Popcorn zu Kino.

Zusammenhalt wir großgeschrieben: Kennt ihr das aus Bad Boys 2: we ride together we die together ?

So läuft’s auch bei den Zweiradfreunden: der starke Gruppenzusammenhalt ist charakteristisch. Stark wird das „wir“ abgegrenzt und es ist schwer, aufgenommen und Teil dieser stark vernetzten Gemeinschaft zu werden. Aber einmal drin, hat man dann bedenkenlosen Rückhalt, muss sich aber auch den eigenen Gesetzen der Gruppe unterwerfen. Hier wird nach eigenen Regeln gespielt….

Das ist zumindest, was populäre Literatur, Film und Fernsehen sowie meine Phantasie mir vorgeben 😂

Bad Boys, Bad Boys, watcha gonna do? 🎶

Was spricht Frauen daran so an, dass sich gleich ganze Listen bei goodreads mit Biker-Romanen finden lassen?

Nun, Alpha Males sind sexy. Motorräder sind sexy. Leder spricht den ein oder anderen sicherlich auch an ^^ und diese Aura von Macht, Gewalt, Gefahr und Gesetzlosigkeit, dass sind Bad Boys wie sie im Buche stehen. Da flattern die Herzen der Damenwelt, da fallen die Höschen von alleine, so to speak 😂

Auch wichtig: der Kontrast vom harter Kerl „draußen“ und dem weichen, lieben Familienmenschen. Vielleicht auch die Idee: „ich kann ihn zähmen“… Wir Mädels immer… 😁

Und auch wenn die meisten Frauen in der Realität nicht im Traum auf die Idee kämen, sich einen solchen Gesellen zu angeln, so ist in der sicheren Welt der Liebesromane eine solche Phantasie durchaus erlaubt – und gefahrlos (für Leben und Ruf) umsetzbar, wenn es sich gleich um ein Mitglied einer Bikergang und nicht nur um einen reinen Motorradfan handelt…

Hell’s Angels, Banditos und Co. 

Bikergangs machen im echten Leben doch eher Schlagzeilen durch interne, blutig ausgetragene Querelen, Konflikte mit der Polizei und allerlei illegalen Aktivitäten wie Schutzgeld, Drogen, Menschenhandel, Waffenhandel – so kennt man sie, die Hells Angels, Banditos und wie sie alle heißen.

Eigene Moralvorstellungen und viel Gewalt herrschen vor, letztere durchaus auch als Form der Strafe und Buße, Resozialisierung Bikerstyle sozusagen. Wie bei Deuce, durch Evas Vater.

Es handelt sich um eine richtige Subkultur, die sich durchaus im Eigenverständnis von allen „normalen“ Leuten abgrenzen möchte. So entsteht das von Sozialwissenschaftlern getaufte „Rockerparadoxon“, bei dem sich die Biker auf ihre Nonkonformität, Abspaltung von der gesellschaftlichen Norm und generelle Freiheit berufen, gleichzeitig aber den strengen Strukturen des jeweiligen Clubs unterworfen sind.

Seit den 1960er Jahren treten diese Motorcycle Clubs, oder auch MCs, verstärkt auch in Deutschland auf. Die verschiedenen Clubs sind je nach Region in einzelne Chapter eingeteilt. Zu welchem Club und welchem Chapter der jeweilige Biker gehört, kann man den Zeichen auf seiner Kutte entnehmen. Weitere Abzeichen geben Auskunft darüber, ob der jeweilige Kuttenträger z.B. bereits einen Menschen getötet hat usw.

Immer wieder gibt es international aber auch durchaus positive Meldungen über einzelne Chapter, die sich für die Gesellschaft einsetzen, so z.B. BACA.

Kennt ihr Sons of Anarchy? Falls ja, dann lässt sich die Frage, warum Biker für Frauen sexy sind, mit zwei Worten beantworten: Jax Teller 😂❤️

Ihr wisst nicht, wovon ich da rede? Dann bitte sehr:

(Video gefunden bei youtube, geschaffen von charles w.)

So, und jetzt zum Gewinnspiel!! Setzt mir einen Kommentar hier drunter, was ihr so zum Buch und/oder Jungs/Mädels mit Motorrädern denkt. Bitte auch die Email Adresse mit angeben!!

Gewinnspiel endet am 2. Mai um 23.59 Uhr 😉 Gewinner wird anschließend so schnell wie möglich ausgelost und sowohl hier als auch per Mail benachrichtigt. WICHTIG: ich kümmer mich so schnell ich kann, befinde mich aber auf Reisen und kann nicht für gutes WLAN garantieren 😉 wenn es also ein, zwei Tage länger dauert, seid bitte nicht böse ❤️

Undeniable – Eva & Deuce von Madeline Sheehan 

Aus gegebenem Anlass weise ich darauf hin, dass dieser Beitrag Spoiler enthält!!!!

Auf einmal, liebe Bananen, war da in meinem Fb-Stream: „Suche Blogger für Blogtour“, und da dacht ich so: da simma dabei, da is priiihhiimmaaaa…

So kam’s, dass ich dann Undeniable vor mir liegen hatte 😉 Falls ihr euch fragt, was es mit dieser Blogtour auf sich hat: 5 Blogs, 1 Buch. Jeder schreibt eine Rezension, anschließend geht es reihum und jeder behandelt eine ganz spezielle Frage zur Geschichte.

11012831_10204070626032194_3745984896113755486_o

Und ganz am Ende, da könnt ihr, liebe Bananen, das Buch auch noch gewinnen – ist das nicht wunderbar? 😊 dazu dann aber mehr im nächsten Blogbeitrag, jetzt gibt’s erstmal die Rezension.

Kennt ihr Sons of Anarchy? Das Buch hier geht so in die Richtung. Es geht um zwei Bikerclubs, die notgedrungenerweise zusammenarbeiten. Und es geht um die Liebe von Eva, der Tochter des Silver Demons Presidenten, und Deuce, erst Sohn, dann Nachfolger des Presidenten der Hell Hounds.

Hier mal der Klappentext:

Eine Liebe gegen jede Chance. 

Eva Fox ist die Tochter des Silver Demons Motorcycle Club Präsidenten und wächst wie eine Prinzessin in der rauen Umgebung des Clubs auf. Als sie den sexy Hell’s Horsemen Biker Deuce West trifft, ist sie noch ein kleines Mädchen. Doch vom ersten Augenblick an weiß sie: Er ist der Sinn ihres Daseins. Deuce ist ebenfalls im Club seines Vaters aufgewachsen. Während Eva langsam zur Frau heranwächst, entwickeln sich ihre zufälligen Begegnungen immer intensiver. Das Schicksal führt sie stets erneut zusammen und so beginnt eine Reise auf gewundenen Schicksalspfaden, gepflastert mit Schmerz, Betrug und Blutvergießen. Eva sieht in Deuce von Anfang an, was er in sich selbst nicht sieht – einen Mann, der es wert ist, geliebt zu werden, doch wird sie stark genug sein, ihm das zu beweisen?
Dies ist die Geschichte von Eva und Deuce.
Es ist nicht einfach.
Aber nichts, was sich wirklich lohnt, ist das.
Und die Liebe ist alles wert.

Als sie sich das erste Mal begegnen, ist Eva gerade mal 5 – und sofort von dem Mittzwanziger Deuce begeistert. Ich hab zwar nicht so viel Erfahrung mit kleinen Kindern, aber entweder Eva ist jenseits von altklug oder da fehlten die Feinheiten, denn das was die Kurze da manchmal von sich gab, klang eher wie von einer Erwachsenen.

Das Buch ist so aufgebaut, dass Eva und Deuce sich immer mal wieder über den Weg laufen. Manchmal liegen Jahre dazwischen. Sie können nicht miteinander, aber ohne geht’s auch nicht ^^ Der Aspekt hat mir sehr gut gefallen: die Idee, dass es einfach Schicksal ist und die zwei füreinander bestimmt sind. Die Liebe siegt, gegen jede Vernunft.

Als Eva 16 ist, gibt’s den ersten Kuss und dabei bleibt’es nicht. Können wir kurz anmerken, dass das illegal ist? Dumm für Deuce: Evas Daddy hat überall Kameras, und statt einzuschreiten, guckt er scheinbar erstmal ’nen Moment zu, nur um Deuce dann abzufangen und mit ein paar Kugeln in mittelwichtige, aber nicht lebensnotwendige Körperteile zu beglücken.

Das nächste Mal, als Eva und Deuce aufeinander treffen, ist sie mit ihrem verrückten Ziehbruder Frankie zusammen. Was Sinn macht (NOT!!!), denn er kann nicht ohne sie, sie fühlt sich verantwortlich, und nachdem er sie vergewaltigt hat, gilt scheinbar das „du bist irgendwie wie mein Bruder“ Argument nicht mehr.

Hatte ich erwähnt, das Deuce verheiratet ist und zwei Kinder hat?

Die nächsten Treffen mit Deuce enden irgendwie immer damit, dass er mit einer anderen zugange ist und Eva es sieht ODER gleich erzwungenermaßen mitmachen muss. Liebenswert.

Frankie hat sich mittlerweile auch ganz offiziell einen Namen als Psycho gemacht und, nach einem Angriff auf einen aus Deuce Gang steht Frankie nun auf der Abschussliste. Nun hat er leider noch ein Ass im Ärmel, denn er hat einen Auftragskiller angeheuert, im Falle seines Ablebens auch Eva zu töten, weil: er liebt sie und er kann nicht ohne sie…weder leben noch sterben.

Also dreht Deuce es so, dass Frankie ins Gefängnis kommt. Eva ist mittlerweile irgendwie total abhängig von Frankie und würde alles für ihn tun – auch eine recht kranke „Beziehung“ mit dem EHEMANN ihrer besten Freundin anzufangen….

Ende vom Lied: Eva ist schwanger, weiß aber nicht von wem. Sie kommt offiziell mit Deuce zusammen, aber richtig rund läuft das auch nicht, Pluspunkt aber für ihn „das ist MEIN Kind“!

Frankie bricht aus dem Knast aus, ermordet den Freundinnen-Ehemann, die Freundin verzeiht Eva, weil sie ihren Mann eh gehasst hat, Frankie entführt Eva und sie muss ihn töten.

Wow. Einfach nur Wow.

Ich sag euch direkt mal: die Sprache ist FSK 18, wer da also sensibel ist: tschööööö ^^

Und auch wenn ich gegen das ein oder andere, von Herzen kommende „Fuck“ nichts einzuwenden habe, so erschien es mir doch an mancher Stelle eher eine Provokation um der Provokation Willen, also seitens der Autorin….

Positiv: man kann es in einem weglesen und an wirklich vielen Stellen ist es auch, rein vom Stil her, wirklich gut geschrieben.

Nachteil: ähm. Emanzipation, anyone? Normalerweise sind Beziehungen, wie sie hier dargestellt werden, in anderen Büchern eher das Negativbeispiel. Aber hier? Egal für wen: Eva ist immer nur Mittel zum Zweck und muss sich anpassen. Es geht immer nur um die Männer in ihrem Leben und was sie für sie tun kann. Eva wird emotional und körperlich missbraucht, und auch wenn wir das Illegale ihrer ersten intimen Begegnung mal außer Acht lassen, ist das gesamte Konzept von „Deuce und Eva“  von BEIDEN darauf ausgerichtet, dass sie seine Old Lady wird. Heißt normalerweise: zu Hause sitzen, die Füße still halten, Betrug hinnehmen und parat stehen, sobald er sie braucht. Eva hätte es gern ein bisschen anders, mit Zugang zum Club. Aber ob Deuce das erlaubt?

Es regt definitiv zum Nachdenken an, ist aber nicht unbedingt meine Baustelle, wenn ihr wisst, was ich meine. Aber… das ist meine Meinung 😉 für mich ist diese Buchreihe nichts, ich hab da zu oft den Wunsch, Alice Schwarzer anzurufen und/oder Eva mal doll zu schütteln. Für den vollen Überlick schaut euch aber auch die Rezensionen meiner Blogtour- Kolleginnen an:

http://sternchenstaubs-lesewelt.blogspot.de

http://missi100.blogspot.de/

http://buchrezensionen-nazurka.blogspot.de

www.worldofbooks4.blogspot.de

Und wenn ihr dann denkt: BÄM, das Buch würd ich gern gewinnen! dann haltet euch bereit, in den nächsten Tagen geht nämlich genau das hier bei der Buchbanane!! 🍌🍌🍌

Fuzzy Navel von J.A. Konrath 

Wow, liebe Bananen. Ich wünschte, ich wär Jack Daniels, denn scheinbar gibt es absolut keine Möglichkeit, das Leben dieser jungen Dame vorzeitig zu beenden. Egal, wie viele Serienkiller sie in den Fokus nehmen: unsere gute Jackie kommt, wenn auch schon nicht unbeschadet, so doch wenigstens lebend aus jeder Notlage raus.

Und diese Glückssträhne kann sie in Teil 5 gebrauchen wie nie zuvor. Denn nachdem sie an einem Tatort das Werk selbsternannter Scharfschützen begutachten konnte, wird sie zu einem Notfall nach Hause gerufen. Dieser stellt sich als Psycho-Alex heraus, die es aus dem Hochsicherheitsgefängnis geschafft hat und nun die Geschichte mit Jack & Co. ein für alle Mal beenden will. Die Scharfschützen hatten zwar ursprünglich nur vor, Sexualstraftäter zu erschießen. Doch irgendwie sind sie auf den Geschmack gekommen und haben nun auch Jack auf der Abschussliste. Unsere Lieblingspolizistin hat nun also eine psychopathische Killerin IM Haus und einen Haufen Verrückter mit Gewehren VORM Haus. Klingt super….

Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, sind alle ihre Lieben um sie herum versammelt. Nun muss sie nicht nur den Tag retten, sondern auch noch Familie und Freunde schützen…

Unfassbarerweise gelingt Jack genau das. Alle haben ordentlich was abgekriegt, sind aber letztenendes noch am Leben. Alex leider auch….

Polizei und Krankenwagen kommen, der Schrecken scheint ausgestanden. Und dann, Schlussszene: Alex erschießt einen von Jack’s geliebten Menschen, aber wir wissen nicht wen 😱

Wen’s dahinrafft ist schon abzusehen und ich muss sagen: es war auch nötig… Ist ja nur Fiktion, da darf man sowas mal sagen 😁

Plot-Twist direkt aus Absurdistan: Harry ist höchstwahrscheinlich Jacks Bruder 😱 😂😂😂😂

Ach, es hat Spaß gemacht!! Klar, man denkt manchmal so: oookkkkkaaayyyyy, realistisch ist anders. Aber es macht Freude, also was soll’s? Wenn ich Realität will kann ich auch die Nachrichten gucken 😉

5 von 5 Bananen

Scheinbar hat man hier aufgehört, die Serie ins Deutsche zu übersetzen. daher: auf Englisch gibt es Fuzzy Navel für 3.45€ 😊

Reihenfolge der Jack Daniels Bücher
#1 Whiskey Sour // Der Lebkuchenmann
#2 Bloody Mary // Guter Bulle, böser Bulle
#3 Rusty Nail // Die Psychopathen
#4 Dirty Martini // Der Chemiker
#5 Fuzzy Navel // Fuzzy Navel
#6 Cherry Bomb // Cherry Bomb
#7 65 Proof: Jack Daniels Stories // 65 Proof: Jack Daniels Stories
#8 Shot of Tequila // Alle wollen Tequila
#9 Jack Daniels Stories: 15 Mystery Tales // Jack Daniels Stories: 15 Mystery Tales
#10 Shaken // Mr. K
#11 Stirred // Kite
#12 With a Twist // With a Twist
#13 Racked // Racked
#14 Abductions // Abductions
#15 Jacked Up // Jacked up
#16 Lady 52 // Lady 52
#17 Beat Down // Beat Down